Voice Recorder Test 2020

Simon

Sobald Fachleute von einem Voice-Recorder sprechen, ist ein Gerät gemeint, das ähnlich wie ein Diktiergerät funktioniert und dennoch bestehen hier einige grundlegende Unterschiede.

Dennoch werden Sie passende Modelle nicht nur finden können, wenn Sie nach Voice-Recorder suchen, sondern eben auch, wenn Sie Diktiergerät in Ihrer Suchleiste eingeben. Beim Kauf müssen Sie allerdings auf viele verschiedene- Eigenschaften eingehen, bevor Sie das für Sie beste Gerät finden können.

So werden Sie direkt vor der Frage stehen, ob Sie einen analogen oder eher einen digitalen Voice-Recorder benötigen. Damit Sie auf diese Frage überhaupt eine Antwort geben können, möchten wir auf unserer Ratgeberseite viele Ihrer offenen Fragen beantworten.

Die 7 besten Voice Recorder im Test

Testsieger
Olympus LS-P4

Olympus LS-P4

Der Olympus LS-P4 ist einer der ersten linearen PCM-Rekorder der Welt, der im FLAC-Format aufnehmen kann.

Damit können Sie nahezu perfekte 96 kHz/24-bit-Aufnahmen erzielen, die sogar noch besser als die CD-Qualität sind, mit bis zu 30 % geringerer Dateigröße als das PCM-WAV Format.

Zum Angebot
Preis-Leistung
Tascam DR-05X Tragbarer Audio-Recorder

Tascam DR-05X Tragbarer Audio-Recorder

Nehmen Sie überall saubere und klare Audioaufnahmen auf.

DR-05X ermöglicht hochwertige Aufnahmen mit einer benutzerfreundlichen Schnittstelle, und ist tragbar und leistungsstark, aber mit einer Größe und einem Preis, den jeder bewältigen kann.

Zum Angebot
Empfehlung
Digitales Diktiergerät

Digitales Diktiergerät

Klare Aufnahme mit einer Auflösung von 1536 Kbps und zwei Mikrofonen mit dynamischer Rauschunterdrückung, unterschiedliche Bitrate, höhere Bitrate, höhere Aufnahmequalität, kristallklare Aufnahmen und MP3-Player. Unsere Empfehlung!

Zum Angebot

Voice Recorder-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

  • Auch wenn ein digitaler Voice-Recorder einige Vorteil mitbringen kann, so kann auch ein analoger Voice-Recorder für Aufzeichnungen durchaus ausreichend sein.

  • Achten Sie beim Kauf genau auf die verfügbaren Eigenschaften, denn einige der Diktiergeräte können zwar Aufnahmen durchführen, aber Zurückspulen oder erneutes Bearbeiten ist nicht immer möglich.

  • Neben vielen anderen Eigenschaften sind die wichtigsten hier die verfügbaren Aufnahmeformate, die angezeigte Akkuleistung und vor allem die Größe des Speichers.

Sie können Handys oft auch schon als Voice-Recorder verwenden, egal, ob Sie nun ein IOS- oder ein Android-Handy besitzen; schauen Sie einfach mal in Ihre Grundeinstellung oder suchen Sie nach einer passenden App.

Zur Wiedergabe können Sie die meisten Voice Recorder per USB-Schnittstelle an Ihren PC oder Ihren Mac anschließen.

Vor- und Nachteile eines Voice-Recorders

  • Vorteile
  • Gespräche, Interviews oder andere Dinge können aufgezeichnet werden.
  • Die meisten Modelle verfügen über eine gute Aufnahmequalität.
  • Speichermedien bieten die Möglichkeit einer langen Speicherzeit.
  • Nachteile
  • Einige der Modelle sind sehr umständlich in der Bedienbarkeit.

Welche anderen Varianten eines Voice-Recorders werden angeboten?

Ein Voice-Recorder bzw. ein Diktiergerät wird in weitere Gruppen unterteilt und so möchten wir Ihnen an dieser Stelle neben dem Voice-Recorder und einem klassischen Diktiergerät bzw. einem Aufnahmegerät auch noch einen Notetaker und eine Diktierstation vorstellen.

VARIANTE ERLÄUTERUNG
VOICE-RECORDER

Einen Voice-Recorder müssen Sie beim Sprechen bzw. bei einer Aufnahme nicht direkt an Ihren oder den Mund des Sprechers halten.

Mit diesem Gerät können Sie die Stimme auch noch aufzeichnen, wenn der Sprecher einige Meter entfernt steht. Das hier enthaltene Mikrofone ist sehr empfindlich und kann oft sogar noch reguliert werden.

Allerdings werden Sie bei einem Voice-Recorder oft keine Rückspulfunktion vorfinden können und so keine Korrekturen durchführen können.

Eine erste Orientierung zum Thema Mikrofon finden Sie auf der Startseite.

DIKTIERGERÄT

Diktiergeräte dagegen werden direkt an den Mund gehalten und jeder wird erkennen, dass Sie gerade ein Gespräch aufzeichnen.

Bei der Technik hat man besonders darauf geachtet, dass wenige Hintergrundgeräusche mit aufgezeichnet werden. Ideal sind diese Geräte, um ein Diktat aufzuzeichnen, einen Brief zu diktieren oder wichtige Nachrichten aufzusprechen.

Das wichtigste Merkmal dieser Variante liegt daran, dass Sie hier auf eine Korrekturfunktion zurückgreifen können.

NOTETAKER

Bei dieser Variante geht es mehr um kleine Notizen, die Sie schnell einmal aufsprechen können. Aus diesem Grund beinhaltet die Gerätebezeichnung das englische Wort für Notiz.

Das sehr viel weniger empfindliche Mikrofon führt dazu, dass die Worte direkt ins Gerät gesprochen werden müssen.

DIKTIERSTATION

Diktierstationen haben Ihre Bezeichnung erhalten, weil Sie für einen Transport aufgrund ihrer Größe nicht geeignet sind.

Die großen und stationären Geräte sind in der Regel mit einem externen Mikrofon ausgestattet und Sie werden diese Geräte in Großraumbüros oder in Schreibbüros vorfinden können.

Produktübersicht

Nun möchten wir Ihnen mit der folgenden Liste nicht nur typische Hersteller wie Olympus, Samsung, Philips oder Sony vorstellen, sondern viel mehr auf die verschiedenen Modelle, Programme und Apps näher eingehen.

Bei den wirklich kleinen bzw. Mini-Voice-Recordern werden Sie in der Produktbeschreibung englische Wörter wie hidden (verstecken) oder spy (Spion) finden können.

Modell und Preis Eigenschaften
Easy kostenlos

Hierbei handelt es sich um eine App, die sehr viele verschiedene Sprachen unterstützt und mit vielen Bluetooth-Geräten gekoppelt werden kann.

Einfach und unkompliziert Audio aufnehmen. Nur die Pro- Version muss mit ca. 3 Euro bezahlt werden.

Smart kostenlos

Stimme aufzeichnen mit einem Android Handy und später können stumme Sequenzen herausgeschnitten werden.

Direkt nach der Aufzeichnung werden die Dateien in WAV oder PCM umgewandelt.

Pecosso unter 30 €

Das digitale Diktiergerät versteckt sich in einem Stift und bringt einen 16 GB großen Speicher mit. Der Stift ermöglicht nicht sichtbare Aufnahmen im Unterricht, bei Vorträgen, bei Gedächtnisstützen bei Gesprächen, in Meetings oder einfach bei einem Gruppenaustausch.

Der Stift kann auch als MP3-Player verwendet werden und bis zu 3000 Lieder speichern.

Voice-Recorder HD ab 70 Cent

Dieser Stimmrekorder ist in den App-Käufen verfügbar und kann Gespräche bis zu einer Länge von zwei Stunden aufzeichnen. Während der Aufnahme können Sie Ihr Handy einfach weiter benutzen.

Allerdings nur für Android-Handy und nicht für Iphone ausgelegt. Ein ähnliches Programm allerdings in englischer Sprache bekommen Sie unter der Bezeichnung Voice-Recorder and Editor.

Super Kein Hinweis auf die Koten

Die App Super-Sprachrecorder ist ebenfalls in vielen App Stores zu finden. Zeichnet alle Aufnahmen im MP3-Format auf und kann im Hintergrund verwendet werden.

Weitere Apps dieser Art: Automatic Call Recorder, Moto G, Speakpipe, MOO0, 4U9525, HI-Q, MOO,

Micro ca. 500 €

Audio-Recorder zur Langzeitüberwachung, dieses Modell wird auch als Wanze bezeichnet. Bedenken Sie hier unbedingt, dass es gesetzliche Vorgaben zum Abhören anderer Personen gibt.

Olympus ca. 220 €

VN-7800 ist ein Diktiergerät mit einem Speicher von 4 GB, das inklusive Batterien geliefert wird. Technische Daten: Rauschunterdrückung, Aufnahmedauer bis zu 2200 Stunden, Sprachaktivierung, Batterielaufzeit von ca. 80 Stunden und es handelt sich um ein tragbares Gerät.

Diskutieren Sie mit..

Kein Kommentar schreiben

Voice Recorder Test 2020
1
Olympus LS-P4 B079PSMJ49 product-image
2
Tascam DR-05X Tragbarer Audio-Recorder B07N1HGVNS product-image
3
Digitales Diktiergerät B07QY1TKQS product-image
4
Philips DPM6000 B06XP41TZW product-image
5
Philips DVT6010 B01IYR34YE product-image
6
Tascam DR-05 B00LU8K790 product-image
7
Philips DVT2710 B01IYR34A8 product-image