Gaming Mikrofon

Die 7 besten Gaming Mikrofone im Vergleich

Aktualisiert: 19. Oktober 2019

Die Bezeichnung Gaming-Mikrofon sagt Ihnen schon, wofür diese Mikrofone verwendet werden können, und doch werden Sie gerade in diesem Bereich auf sehr viele Unterschiede treffen können. Es sind die Mikrofone, die für Online-Spiele verwendet werden und auf verschiedene Art und Weisen an Spielekonsolen wie PS4 oder Wii angeschlossen werden können. Allerdings kann ein Gaming-Mikrofon mit verschiedenen Schnittstellen gekauft werden, denn hier können Sie wählen zwischen einem Funk-Mikrofon oder einem USB-Mikrofon. Vor- und Nachteile werden Sie in beiden Bereichen finden können. Auf unserer Ratgeberseite werden Sie alles Nötige für Ihren Kauf erfahren können.

SteelSeries Arctis 7 SteelSeries Arctis 7
Logitech G432 Logitech G432
Logitech H800 Logitech H800
Razer Kraken Razer Kraken
Razer Kraken Pro V2 Razer Kraken Pro V2
Sennheiser PC 8 Sennheiser PC 8
Lioncast LX55 Lioncast LX55
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
SteelSeries Arctis 7 SteelSeries Arctis 7
Logitech G432 Logitech G432
Logitech H800 Logitech H800
Razer Kraken Razer Kraken
Razer Kraken Pro V2 Razer Kraken Pro V2
Sennheiser PC 8 Sennheiser PC 8
Lioncast LX55 Lioncast LX55
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
SteelSeries Arctis 7
Logitech G432
Logitech H800
Razer Kraken
Razer Kraken Pro V2
Sennheiser PC 8
Lioncast LX55
1,3 Sehr gut
1,5 Sehr gut
1,9 Sehr gut
2,0 Gut
2,2 Gut
2,4 Gut
2,5 Gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

667+
422+
156+
164+
178+
134+
173+

Gewicht

354
g
259
g
118
g
295
g
340
g
86.2
g
305
g

Anschluss

3,5 mm Klinke
3,5 mm Klinke, USB-DAC
USB
3,5 mm Klinke
3,5-mm-Klinke
USB
3,5-mm-Klinke

Sound

Stereo
Sur­round (7.1)
Stereo
Stereo
Stereo
Stereo
Stereo

Kopfhörerform

Over-Ear
Over-Ear
On-Ear
Over-Ear
Over-Ear
On-Ear
Over-Ear

PC-kompatibel

Kabel

Rauschunterdrückung

Kabellose Funktion

Vorteile

  • Grundsolides, verlustfreies und drahtloses Audio mit sehr niedriger Latenz und keiner Interferenz
  • Reichweite: 12 m
  • Stimmenklang in Studioqualität und unterdrückt Hintergrundgeräusche
  • Konstruiert für extrem geringe Verzerrung beim Audio
  • 360° Präzisionsaudio mit Surroundsound
  • 24 Stunden Akkulaufzeit
  • 50-mm-Audio-Lautsprecher
  • DTS Headphone: X 2.0 - Surround Sound
  • 6-mm-Mikrofon mit Flip-Stummschalter und Lautstärkeregler
  • Ultimativer Komfort: Die edlen, leichten Ohrpolster aus Kunstleder und der Kopfbügel reduzieren den Druck auf die Ohren
  • Geräte wie PC, Tablet-PC und Smartphone kamm man einfach verbinden
  • Voller, digitaler Stereoklang für Musik und Gespräche, Hintergrundgeräusche werden unterdrückt
  • Kabellose Verbindung mit einer Reichweite von bis zu 12 Metern
  • Akkulaufzeit: 6 Stunden
  • Klarer und präziser positionsabhängiger Sound
  • Klarer und satter Sound
  • Dicker gepolstertes Kopfband
  • Stundenlang mit maximalem Komfort
  • Verbessertes Kardioiden-Mikrofon
  • Plattformübergreifende Kompatibilität
  • Trendig mit Ovalen Ohrmuscheln
  • Mit verbessertem 50-mm-Audiotreiber
  • Vergrößerte Ohrpolster und ein Unibody-Rahmen aus Bauxit-Aluminium
  • Playstation 4 Headset mit vollständig ausziehbares Mikrofon mit In-Line-Fernbedienung
  • Störungsfreie Klarheit dank des geräuschunterdrückenden Mikrofons
  • USB-Plug and Play
  • Stereosound
  • Leicht und komfortabel, mit leichtem Kopfbügel
  • Mit optimierten 53-mm-High-Performance Neodym-Treibern und perfektem Tragekomfort
  • HiFi Soundqualität beim Musikhören
  • Hochwertige Materialien
  • Perfekter Sitz
  • Multi-Plattform-Kompatibel

Abmessungen

18 x 20,1 x 9,1
cm
8,2 x 18,2 x 17,2
cm
21,5 x 7,8 x 18
cm
17,2 x 19,3 x 9,8
cm
15,6 x 9,8 x 19,8
cm
21,1 x 6,4 x 24,4
cm

Jetzt Angebot sichern

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Wie finden Sie diesen Vergleich?
197+
0
Corresponds to a rating of 5 / 5

Gaming Mikrofon-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Gaming-Mikrofone unterscheiden sich nicht nur an den verfügbaren Schnittstellen, sondern Sie können hier auch zwischen einem Standmikro und einem Headset wählen.

  • Ebenfalls eine wichtige Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist, ob Sie später mit einem lästigen Kabel arbeiten möchten oder lieber auf eine kabellose Variante zurückgreifen möchten.

  • Doch auch die Option zwischen einem Kondensator-Mikrofon und einem dynamischen Gaming-Mikrofon müssen Sie vor dem Kauf überdenken.

Gaming-Mikrofone werden nicht nur von Gamern, sondern ebenfalls von YouTubern verwendet.

Wer sich die Zeit nimmt und einen Preisvergleich durchführt, der kann oft sehr viel Geld einsparen.

Vor- und Nachteile eines Gaming-Mikrofons als Headset

Vorteile

  • Sie können spielen und haben die Hände frei.
  • Störende Hintergrundgeräusche aus Ihrer Umgebung werden ausgeblendet.
  • Sie können hier zwischen mit und ohne Kabel wählen.
  • Dank eines Plug & Play-Systems kann der Anschluss an viele Geräte erfolgen, wie einen Computer oder eine Spielekonsole.
  • Gaming-Headsets bieten auf dem Markt eine große Vielfalt.

Nachteile

  • Sie müssen eine Entscheidung treffen und das wird bei der großen Auswahl mit Sicherheit nicht einfach.

In diesem YouTube-Video werden Sie über verschiedene Headsets informiert, ferner wird auch direkt über ein Interface informiert.

https://www.youtube.com/watch?v=SbxJFzQrftc

Was ist denn überhaupt ein Gaming-Mikrofon?

Wer über ein Gaming-Mikrofon bzw. über ein Headset nachdenkt, der weiß genau, worauf es ihm ankommt, der möchte in erster Linie, dass seine Stimme gehört wird und dass er seinen Gegenspieler bzw. seinen Gesprächspartner gut verstehen kann. Zusätzlich sollen störende Nebengeräusche entweder unterdrückt oder herausgefiltert werden. Und wenn Sie genau diese Eigenschaften in einem Mikrofon vereinen können, dann sprechen Fachleute von einem Gaming-Mikrofon oder von eben von einem Gaming-Headset.

Auf welche Hersteller werden Sie im Gaming-Bereich treffen?

Ob nun Gamer oder auch YouTuber, die folgenden Hersteller können Ihnen passende Gaming-Mikrofone anbieten.

RodeAegisAsusEivotorFifineKLIMNeewerLIAM&DANN
AunaTonorRazerTrustZaffiroT. boneSamsonAVerMedia

Produktübersicht

Sie möchten nicht nur ein gutes, sondern gleich das beste Gaming-Mikrofon? Dann sollten Sie sich nicht nur die verschiedenen Modelle genauer anschauen, sondern sehr viel mehr wissen, was Sie genau benötigen, damit Ihre eigenen Wünsche erfüllt werden.

Gaming ModellEigenschaftenPreise
AM310Dieses Gaming-Mikrofon stammt aus dem Hause AVerMedia und es kann Sprache bzw. Audio aufnehmen, so wie die Profis es tun. Die Installation erfolgt einfach und schnell dank Plug & Play über eine USB-Schnittstelle.ca. 70 €
GM310Ebenfalls vo dem Hersteller AVerMedia können Sie hier über einen HDMI- und einen Audio-Eingang verfügen. Für eine bessere Suche, die genaue Bezeichnung lautet hier: AVerMedia 61GM3100A0AC Aegis GM310 unter Gaming-Mikrofon. Die Aufnahmen können in den Formaten MP4, TS (Codec H.264, AAC) erfolgen. Mit dieser Gamer-Box können Sie Ihre Spiele aufnehmen und streamen. Ein älteres Modell aus dieser Serie ist M310 Ballista, das Sie aber nur noch gebraucht für ca. 30 Euro kaufen können. Nutzen Sie bei der Suche auch die Bezeichnung Aegisgm310.ca. 80 €
Rode NT-1AEin Großmembran-Kondensatormikrofon, das nicht nur für Live-Performance, sondern auch im Gesangsbereich bzw. für die Aufnahme von Instrumenten verwendet werden kann. Dieses Gaming-Modell ist kabelgebunden und bringt ein Gewicht von 326 Gramm mit.ca. 160 €
Asus Z170Hier ein Mainboard für alle Nutzer, die Ihren PC noch aufrüsten möchten. Manchmal kann es sein, dass ein Gaming-Mikrofon allein nicht ausreichend ist und dann sollten Sie mit so einem Modell überlegen, ob Sie eine Aufstockung positiv auf Ihre Zwecke ausüben kann. Das Modell Asus Z170 Pro Gaming können Sie auf dem Gebrauchtmarkt schon für ca. 80 Euro kaufen.ca. 700 €

Welche unterschiedlichen Gaming Mikrofone stehen zur Verfügung?

Bevor Sie nun zum Kauf übergehen können, müssen Sie sich noch folgende Fragen stellen.

  • Welche Mikrofon-Art passt am besten zu Ihren Wünschen? Soll es ein dynamisches oder eher ein Kondensator-Mikrofon sein? Wichtig ist, dass Sie wissen, dass ein Kondensatormikro sehr viel mehr Geräusche aufnehmen kann und das dynamische Mikrofon eher als schwerfällig bezeichnet wird. Somit entstehen bei einem dynamischen Gaming-Mikrofon weniger Nebengeräusche.
  • Welcher Anschluss bzw. welche Schnittstelle wird von Ihnen benötigt? Als Standard wird auch heute noch der XLR-Anschluss angezeigt und doch hat sich hier in den letzten Jahren einiges verändert und so können Sie in der heutigen Zeit den Anschluss oft auch schon über einen USB-Anschluss oder eine Funkverbindung herstellen.
  • Wie sollen die Audiosignale aufgenommen bzw. wiedergeben werden? Bei diesem Bereich geht es um die sogenannte Richtcharakteristik, die aufzeigt, in welchem Bereich Sound und Stimme aufgenommen wird. Zum Beispiel können Sie bei einer Hyperniere die Schallquelle so ausrichten, dass Sie genau auf Ihre Stimmrichtung ausgerichtet ist. Allerdings sind hier die Seitengeräusche nicht mehr gut zu erfassen; wer auch diesen Bereich abdecken möchte, sollte dann eher zu einer breiten Niere greifen.
  • Und ebenfalls eine wichtige Frage ist, welches Zubehör noch benötigt wird. Als typisches Zubehör ist hier ein Mikrofon-Ständer, ein Stativ oder auch Mikrofonarm gemeint. Dieses Zubehör ermöglicht Ihnen eine genaue Positionierung zum Beispiel auf einem Schreibtisch. Doch auch die Frage nach einem Popschutz bzw. einem Windschutz müssen Sie noch abklären. Bei beiden Dingen geht es darum, Geräusche entweder direkt zu unterdrücken oder herauszufiltern. Wobei Sie hier wissen müssen, dass der Windschutz bei einem dynamischen Mikrofon nötig ist und der Popschutz gewählt werden muss, wenn Sie sich für ein Kondensator-Mikrofon entscheiden sollten. Ferner wird gerade bei einem Kondensator-Mikrofon auch noch eine Mikrofon-Spinne benötigt, die als Aufhängung verwendet wird.

Welches Gaming-Mikrofon soll es nun sein?

Mit Sicherheit denken Sie, dass Sie nun schon alles erfahren haben, was Sie benötigen, um eine gute Entscheidung treffen zu können, doch damit liegen Sie nicht ganz richtig, denn Sie haben doch noch nicht entschieden, ob es nun ein USB-Gaming-Mikrofon, ein dynamisches Gaming-Mikrofon, ein Kondensator-Mikrofon oder ein Standmikrofon sein soll. Damit Sie auch hier für sich selbst eine gute Entscheidung treffen können, möchten wir auch auf diese Unterschiede näher eingehen.

GAMING MIKROFON ART

EIGENSCHAFTEN

USB-GAMING-MIKROFON

Bei dem USB-Gaming-Mikrofon handelt es sich in aller Regel um ein Headset, das gerade für die Onlinespiele gut geeignet ist. Sie bekommen eine gute Sprachqualität, können Ihre Mitspieler gut verstehen und störende Geräusche werden durch die verschlossenen Ohren gleich unterdrückt. Außerdem sind dies die preiswerten Modelle, die leicht mit dem Plug & Play über eine USB-Schnittstelle verbunden werden können. Der Anschluss kann dann über eine Spielekonsole oder einen Computer erfolgen.

DYNAMISCHES GAMING-MIKROFON

Die dynamischen Gaming-Mikrofonen sind von der Klangqualität her der USB-Variante überlegen und werden als sehr zuverlässig und robust beschrieben. Diesen Modellen fällt es sehr leicht, Umgebungsgeräusche herauszufiltern.

STANDMIKROFON

Eine Alternative zu einem Headset können Kopfhörer und ein Standmikrofon sein, allerdings müssen Sie in diesem Fall oft noch eine Soundkarte aufrüsten und prüfen, ob der Anschluss an eine PS4 oder eine andere Konsole überhaupt möglich ist.

KONDENSATOR-GAMING-MIKROFON

Kondensator-Gaming-Mikrofone sind klanglich am besten ausgestattet und stehen damit ganz oben und werden speziell im Studio-Bereich für Aufnahmen gewählt. Doch auch für YouTuber oder für anderen Aufnahmen sind diese Modelle eine ausgezeichnete Wahl. Allerdings wird hier nicht nur der Gesang oder die Stimmen verstärkt, sondern auch unerwünschte Nebengeräusche werden deutlich mehr wahrgenommen.

Warum das Lesen eines Gaming-Mikrofon-Tests sinnvoll sein kann

Wem eine Entscheidung für das richtige Gaming-Mikrofon schwerfällt oder neu auf dem Gebiet ist, der sollte sich auf jeden Fall die Zeit nehmen und den einen oder anderen Test näher anschauen. In diesem Fall können Sie immer zwischen einem Einzeltest und einem Vergleichstest wählen. Beide Arten des Tests bringen hier Vor- und Nachteile mit. Einem Einzeltest können Sie sehr viel mehr Informationen entnehmen, denn dabei dreht sich alles nur um ein und dasselbe Gaming-Mikrofon. Hier wird genau auf die Eigenschaften, die Vor- und Nachteile, die Bedienbarkeit, die Verarbeitung und natürlich auf den Preis eingegangen. In einem Vergleichstest werden Sie auch gut über die jeweiligen Gaming-Mikrofone informiert, und zwar in einer praktischen Übersichtstabelle. In beiden Testarten können Sie sich ein optisches Bild machen und sich am Schluss zu verschiedenen Anbietern weiterleiten lassen. Über die technischen Daten und Hintergründe werden Sie in beiden Formen eines Tests informiert. Und doch ist der Vergleichstest oft noch mit den verschiedenen Testsiegern im Bereich Preis/Leistung oder Vergleichssieger ausgestattet. Und auch nur in diesen Test werden Bewertungen und Testnoten preisgegeben. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass hier verschiedene Begriffe genauer erklärt werden und auch auf vorhandenes Zubehör genauer eingegangen wird. Es gibt eigentlich nur eine Alternative zu einer der Test-Varianten, nämlich ein Besuch in einem Fachgeschäft, wo Sie dann in einem persönlichen Gespräch alle Frage stellen können und sich das eine oder andere Modell vorführen lassen können.

Wo Sie ein Gaming-Mikrofon am besten kaufen können?

Sie möchten nun endlich zur Tat übergehen und Ihr neues Gaming Mikrofon kaufen und überlegen nun, ob Sie diesen Kauf online oder eher offline erledigen sollen. Ganz klar bringen beide Möglichkeiten Ihre Vor- und Nachteile mit, die wir Ihnen an dieser Stelle natürlich auch nicht verschweigen möchten. Ein Kauf im Internet bei Onlineshops wie Amazon, Ebay, Otto oder dem einen oder anderen Elektrofachmarkt, der ebenfalls schon online verfügbar ist, ist einfach und schnell realisiert und Sie müssen dafür nicht einmal Ihren Computer verlassen. Die Ware kommt oft innerhalb einiger Tage zu Ihnen nach Hause und bei einigen Onlineshops können Sie Ihren Kauf sogar auf Rechnung oder per Ratenzahlung leisten. Das Internet bietet noch so viel mehr Vorteile, denn Sie müssen niemals an einer Schlange in der Kasse stehen und auch ein Preisvergleich muss nicht von Laden zu Laden erfolgen, sondern kann mit nur einem Klick erledigt werden. Auf diese Art und Weise finden Sie sehr viel schneller das beste Angebot. Doch auch die Tatsache, dass Sie sich im Internet über eine sehr viel größere Auswahl freuen können, führt so oft zu der Entscheidung, den Einkauf auch im Internet zu erledigen. Ein Schnäppchen können Sie aber durchaus auch in einem Elektrofachmarkt wie Saturn oder Media Markt bekommen, allerdings bietet es sich auch hier an, zuvor online einige Informationen einzuholen, damit Sie nicht umsonst in ein Geschäft fahren. Letztendlich ist es auch immer eine Frage der persönlichen Vorlieben, denn auch ein Einkaufsbummel kann Freude bereiten und sollte nicht unterschätzt werden. Allerdings ist es oft eine Frage der Zeit und dann sind Sie schon wieder bei einem Interneteinkauf, denn hier brauchen Sie oft nur wenigen Minuten, um Ihren Kauf zu erledigen.

Ist auch ein Gebrauchtkauf eine Option?

Wer sich auf Seiten wie Ebay oder Ebay Kleinanzeigen schon auskennt, der weiß, dass er hier ein Schnäppchen kaufen kann, wenn er sich an einige Regeln hält und mit Vorsicht und Bedacht einen Kauf abwickelt. So werden Sie hier das eine oder andere Modell zwischen 10 und 20 Euro kaufen können. Wer sich hier allerdings für ein Gaming-Headset entscheiden möchte, der sollte bedenken, dass man ein Headset nicht waschen kann – und möchten Sie wirklich hier einen gebrauchten Kopfhörer aufsetzen? Bei einem Standmikrofon ist die Lage natürlich schon eine andere, denn dieses können Sie einfach abwaschen und schon wirkt es wie neu. Wer sich dann dennoch für einen Kauf bei Ebay oder einem anderen Gebrauchtportal entscheidet, der sollte im ersten Schritt schauen, wie hoch der Neuanschaffungspreis ist und ob der angebotene Preis in einem guten Verhältnis dazu steht. Im zweiten Schritt sollten Sie sich das Gaming-Mikrofon auf jeden Fall vor dem Kauf näher anschauen, ob sich der Kauf überhaupt lohnt und ob Sie ein funktionsfähiges Modell kaufen würden. Als drittes sollten Sie dann bedenken, dass Sie hier niemals eine Garantie bekommen und das auch ein späterer Umtausch immer ausgeschlossen ist, außer Sie suchen sich einen passenden Händler.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,3)
SteelSeries Arctis 7
SteelSeries Arctis 7
667+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,5)
Logitech G432
Logitech G432
422+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen